Drucken

B-1 verliert erneut – unglückliche 2:1 Niederlage in Croatia

Geschrieben von Webmaster am .

msv07

Äusserst unglücklich und nicht verdient mussten wir mit hängenden Köpfen den schmierseifigen Kunstrasenplatz an der Moritzstr. verlassen. Es hatte in den Morgenstunden geschneit, es taute an und so war es ein Glücks- und kein Fußballspiel.
Wir standen sicher obwohl wir insgesamt 7 Ausfälle zu beklagen hatten und uns drei Jungs aus der C unterstützten und dies ausgezeichnet.
Unser Capitano Robinci fand direkt nach dem Schlußpfiff die richtigen Worte: Jungs, das war unsere beste Saisonleistung aber wir wurden nicht belohnt und das glücklichere und nicht das bessere Team hat heute gewonnen!
Beide Mannschaften schenkten sich nichts, doch fußballerische Leckerbissen konnte man aufgrund des rutschigen Untergrunds nicht erwarten. So gefiel die Partie durch leidenschaftliche Zweikämpfe.
Ein wunderschöner Pass von Robinci durch die gegnerische Schnittstelle fand den Laufweg von Noel, der das Leder im langen Eck versenkte und uns 7 Minuten vor dem Pausenpfiff in Führung brachte.
Im zweiten Durchgang mussten wir den enorm laufstarken Niklas ersetzen. Er bekam das Knie eines Gegenspielers vor den Kopf und er hatte Schwindelattacken. Wie sich später herausstellte, war es eine leichte Gehirnerschütterung. Auch Miquel mussten wir aus dem Spiel nehmen und so standen aus unserem 19-Mann-Kader beim Schlußpfiff nur noch 8 Jungs auf dem Platz plus Tom, Timmi und Julian aus der C1.
Der Ausgleich der Gastgeber rutschte Josh durch die Arme und das 2:1 elf Minuten vor dem Ende war auch von Glück gekrönt. Einen tollen Freistoß ins linke obere Eck fischte unser Schnapper noch aus dem Winkel und ähnliches gelang kurz vor Schluss dem Croatia-Goalie, als Jonas einen strammen Flachschuss ins linke untere Eck abfeuerte, doch auch hier zeigte sich das Können eines starken Torwarts.
Die Tabelle zeigt die ganze Dramatik der Liga, zwischen Platz 3 und Platz 8 liegen ganze 4 Punkte und dies sogar noch vor dem Tatbestand einiger Nachholspiele. Da man ab Platz 7 in die Relegation um den Klasenverbleib muss, wird dies ganz sicher noch eine haarige und sehr spannende Angelegenheit im Laufe der Saison. Wir haben nun noch 2 Heimspiele gegen Rhenania Hamborn und TuRa 88, bevor es in die sehnsüchtig erwartete Winterpause geht beim derzeitigen Pech an Verletzungen und Krankheiten....

Tore: 0:1 Noel 33., 1:1 55., 2:1 69. Zuschauer: 48
Auf dem Platz standen heute:
Josh, Paul S, Marc, RRR, Robinci, Niklas, Fynn, Miquel, Tom R, Stracki, Noel, Jonas, Tom K, Timmi, Julian T.

 

axa logo
GST Logo134
Saller Logo 001
Fink
reck 87x66-Kopie
cafe einhorn logo
Klasen
maik sparkasse meko2 go1 logo Sassenhof Logo logo medl Hewag

Homepage aktualisiert am 12.12.2017

Platzanlage und Clubhaus
Saarnberg 86
45481 Mülheim a.d. Ruhr
Postanschrift
Mülheimer Spielverein 07 e.V.
Postfach 13 01 76
45445 Mülheim a.d. Ruhr
Bankverbindung
Sparkasse Mülheim a.d. Ruhr
IBAN: DE60362500000300033695
BIC: SPMHDE3E

so erreichen sie uns

Tel.: (0208) 425867

Geschäftsstelle: (0208) 9691474

Fax: (0208) 9691475

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ansprechpartner
Seniorenabteilung
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Frauen
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Jugendabteilung
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Clubhaus
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Werbung
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!